Achtung: Abbildung ähnlich. Falls auf dem Bild eine Felge abgebildet ist, dient diese nur der Symbolisierung.

Sommerreifen

GENERAL ALTIMAX COMFORT

155/65 R14 75T

ALTIMAX COMFORT

e
c
70

Sommerreifen GENERAL ALTIMAX COMFORT 155/65 R14 75T

Artikelnummer: 257904

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

35,00 €
Inkl. 19% USt., inkl. Versandkosten
general

Kostenloserversand ab 2 Reifen / Felgen / Kompletträder

Vielen komfortable und sichere Zahlungsmöglichkeiten

Keine versteckten Kosten

Schnelle Lieferung

Innerhalb von 12h versendet.

Verschiedene Zahlungsmethoden.

Über 120.000 Kunden Schenkten uns bereits ihr Vertrauen.

Ihr Fahrzeug

Beschreibung

Details

Sicher und komfortabel überzeugt dieser Sommerreifen durch perfekte Spurtreue und lenkpräzises Handling. Gute Bodenhaftung auch bei hohen Geschwindigkeiten. Der reduzierte Rollwiderstand trägt zur Senkung des Spritverbrauches bei.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Besondere Merkmale ALTIMAX COMFORT
Profilbezeichnung ALTIMAX COMFORT
Artikelnummer 257904
EAN 4032344611129
Matchcode S1556514TGEALTIMAXCOM
Günstige Reifen-Kategorie Sommerreifen
Reifenbreite 155
Querschnittsverhältnis 65
Reifenradius (Zoll) 14
Reifen / Tragfähigkeitsindex 75
Reifen / Geschwindigkeitsindex T Reifen | bis 190 km/h
Rollwiderstand E
Rollgeräusch 2
Rollgeräusch (db) 70
Nasshaftung C
Über Reifen Keine Angabe

EU-Reifenlabel

EU-Reifenlabel

EU-Reifenlabel

Reifen - PKW-Reifen, Sommerreifen, Winterreifen, Ganzjahresreifen, Offroad-Reifen, SUV-Reifen, All Terrain Reifen, SUV/4X4 - Reifen, LKW-Reifen, LLKW-Reifen, Transporterreifen, C-Decke Reifen, Highway Terrain, Mud Terrain, Runflatreifen, Rennreifen, Oldtimer Reifen, Motorradreifen, Chopper, Cruiser, Enduro Reifen, Reifen Motocross, Quad / ATV, Rennsport, Roller Reifen, Moped Reifen, Supersport Strasse, Tourensport, Traktorreifen, Großreifen, Spezial-Reifen, Anhängerreifen Bau.- und Forstmaschinen (MPT), BIG Reifen, Erdbewegungsmaschinen / Bagger, Golfcartreifen, Industriereifen Luft, Landwirtschaftsreifen, Kleinreifen / Mäher, Alufelgen, Stahlfelgen, Winterkompletträder, Stahlkompletträder, Stahlfelgen mit Winterreifen, Stahlfelgen mit Ganzjahresreifen, Stahlfelgen mit Sommerreifen.

Europäische Reifen-Kennzeichnungs-Verordnung

Die Reifen-Kennzeichnungs-Verordnung legt die Informationspflichten zu Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und externem Rollgeräusch von Reifen fest.

Ziel ist mehr Sicherheit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit im Straßenverkehr durch die Förderung von kraftstoffsparenden, sicheren und leisen Reifen. Dem Verbraucher ermöglicht die Kennzeichnung, sich bereits vor dem Online Reifenkauf auf einer breiteren Grundlage zu informieren und diese Kriterien neben denen anderer Reifentests in seine Kaufentscheidung einzubeziehen.

Kraftstoffeffizienz Logo

Reifen Kraftstoffeffizienz (Rollwiderstand)

Gemessen wird der Rollwiderstandbeiwert in kg/t bei 80 km/h und der Belastung von 80% der maximalen Reifentragfähigkeit auf einem Trommelprüfstand. Nach Abgleich mit einem Referenzprüfstand erfolgt die Zuordnung zu der entsprechenden Klasse A–G.

Kraftstoffeffizienz Logo

Reifen Nasshaftung

Gemessen wird der Haftbeiwert zwischen Fahrbahn und Reifen auf einer bewässerten TestStrecke im Vergleich zu einem standardisierten Vergleichsreifen (SRTT - Standard Referenz Test Tyre). Der normierte Messwert (Bezugstemperatur und Bezugsgriffigkeit der Messstrecke) wird der entsprechenden Klasse zugeordnet.

Externes Rollgeräusch Logo

Reifen Externes Rollgeräusch

Gemessen wird der Geräuschpegel des Reifens bei einem rollenden Fahrzeug bei 80 km/h (bei Nkw – 70 km/h) in dB(A) auf einer nach ISO 10844 spezifizierten Messstrecke. Nach Normierung auf die Bezugstemperatur erfolgt die Zuordnung zu den vorgegebenen Klassen.

Mehr informationen zu EU Reifenlabel BRV | Günstige Sommerreifen, Günstige Winterreifen, Günstige Ganzjahresreifen, Offroad-Reifen, SUV-Reifen, LKW-Reifen, Motorradreifen.

Reifen Online Kaufen.

Wie alt dürfen NeuReifen sein?

Die DOT-Nummer kann man auf der Reifenflanke ablesen. 

Das Alter ihrer Autoreifen / Pneus sollten Autofahrer im Blick haben: Das Reifenalter ist an der Seitenwand des Reifens als vierstellige DOT-Nummer eingeprägt.

Steht hier hinter "DOT" und den zwei darauf folgenden vierstelligen Buchstabenkombinationen zum Beispiel eine 0510, bedeutet dies, dass der Reifen in der 5. Kalenderwoche des Jahres 10 (sprich: 2010) produziert wurde.


Pkw-Reifen sollten nach Meinung der Reifenexperten nicht älter als zehn Jahre sein. Aber was gilt bei Neureifen, die über eine längere Zeit eingelagert waren? - Unter der Voraussetzung einer sach- und fachgerechten Lagerung gilt ein Reifen bis zu einem Alter von 3 Jahren als fabrikneu und bis zu maximal 5 Jahren als neu. Bei ungebrauchten Reifen, die nicht älter als 5 Jahre sind, sind Kauf und Montage technisch unbedenklich.

Wenn Sie Reifen online kaufen , können Sie sich natürlich auch an den Testberichten in unserem Reifen Online Shop oder den Kundenbewertungen orientieren. Dadurch erfahren Sie viel über die Qualität der Reifen. Ein weiterer Anhaltspunkt ist das EU-Reifenlabel, das alle seit dem 01. November 2012 herstellten Reifen besitzen müssen. Es gibt Hinweise zu Reifen Rollwiderstand, Nasshaftung und Geräuschentwicklung. Der Rollwiderstand ist beispielsweise für alle Autofahrer wichtig, die Sprit sparen möchten. Sortieren Sie die Liste mit den passenden Reifen einfach danach - so finden Sie ruckzuck alle Reifen mit dem besten Rollwiderstand der Kategorie A. Das funktioniert auch mit der Reifen Nasshaftung sowie den Reifen Abrollgeräuschen. Die Hersteller tüfteln an immer neuen Profilen mit einer optimalen Anordung von Lamellen und Rillen. Auch bei der Zusammensetzung der Gummimischung kommen immer wieder Innovationen auf den Markt. Sie sollen bei allen Temperaturen und Witterungsbedingungen einen guten Grip gewährleisten.

Wie Sie sehen: Reifen kaufen kann so einfach sein. Wir bieten Ihnen nicht nur ein umfangreiches Sortiment, sondern auch viele wertvolle Tipps und Informationen rund um den Reifen. Bei Bestellung von mindestens zwei Reifen ist der Versand für Sie kostenfrei. Unsere flexiblen Zahlungsoptionen und der schnelle Versand innerhalb weniger Werktage machen Reifenpilot24.de zur ersten Adresse für den Reifenkauf im Internet.

Montagepartner

Reifenmontage in der nähe

Geben Sie den Ort oder PLZ, um den Montagepartner zu finden.

 

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: GENERAL ALT-CO 155/65 R14 75 T - E, C, 2, 70dB

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Hersteller

Reifenhersteller general

 

Reifensuche - Reifentest bei Reifenpilot24.de - Reifen Preisvergleichsdienst Online - Reifen Kaufen Online, Günstiger - PKW-Reifen, Sommerreifen Kaufen, Winterreifen Online, Ganzjahresreifen, Offroad-Reifen, SUV-Reifen, All Terrain Reifen, SUV/4X4 - Reifen, LKW-Reifen, LLKW-Reifen, Transporterreifen, C-Decke Reifen, Highway Terrain, Mud Terrain, Runflatreifen, Rennreifen, Oldtimer Reifen, Motorradreifen, Chopper, Cruiser, Enduro Reifen, Reifen Motocross, Quad / ATV, Rennsport, Roller Reifen, Moped Reifen, Supersport Strasse, Tourensport, Traktorreifen, Großreifen, Spezial-Reifen, Anhängerreifen Bau.- und Forstmaschinen (MPT), BIG Reifen, Erdbewegungsmaschinen / Bagger, Golfcartreifen, Industriereifen Luft, Landwirtschaftsreifen, Kleinreifen / Mäher Reifenhersteller:General Tire, Der Reifenhersteller General gehört zu dem Unternehmen Continental AG. Damit kann sich General einem umfangreichen geschäftlichen Hintergrund sicher sein und verfügt so über eine gewisse Sicherheit, die in vielen Fällen einen großen Nutzen davon tragen kann. Der nordamerikanische Reifenhersteller General setzt auf ein smartes Design und vor allem auf ein unverwechselbares Fahrvergnügen bei optimaler Sicherheit. Dass Reifen auch ein optisches Highlight sein können, das versteht besonders General in Szene zu setzen. Mit neuartigen Designs wird nicht nur das Fahrgefühl verbessert, es lässt auch das Auto in einem völlig neuem Licht erstrahlen. General verpasst dem Auto sozusagen einen aktuelleren und frischeren Look. General Tire hat das Pkw- und Van-Reifenangebot für europäische Anforderungen in den letzten Jahren überarbeitet. Amerikanische Reifenmarke General Tire bietet breites Sommerreifenangebot für europäische Anforderungen Sportliche und komfortable Auswahl für PKW sowie für leistungsstarke sichere Vans Hannover, Deutschland / Fort Mill, SC, USA, 15. April 2015. General Tire hat das Pkw- und Van-Reifenangebot für europäische Anforderungen in den letzten Jahren überarbeitet und hält nun drei Modelle für die unterschiedlichen Ansprüche bereit. Der Altimax Sport wurde für Fahrer entwickelt, die besonderen Wert auf präzises Handling und kurze Bremswege setzen. Die Alternative hierzu ist der Altimax Comfort – er ist auf Laufruhe konzipiert und liefert eine hohe Kilometerleistung sowie niedrigen Rollwiderstand, ohne auf hohe Sicherheitsstandards zu verzichten. Komplettiert wird das Angebot vom Eurovan. Der Transporter- und Van-Reifen ist die wirtschaftliche, sichere Alternative, wenn es um Transportaufgaben von Personen oder Lasten geht. Der Altimax Sport Der General Tire Altimax Sport ist speziell für präzises Handling und kurze Bremswege auf nasser und trockener Straße entwickelt. Dafür hat der Sommerreifen breite, umlaufende Profilrillen mit offenen Schultern erhalten, um Wasser schnell ableiten zu können und auch bei Nässe kurze Bremswege zu bieten. Um die präzise Übertragung der Lenkbefehle auf trockener Strecke zu gewährleisten, wurden die äußeren, massiven Schulterblöcke entwickelt. Ihre Stabilität und Steifigkeit bietet bestes Handling auch bei höheren Geschwindigkeiten und auf kurvigen Strecken. Bei der Mischung setzt General Tire auf eine moderne Silica-Zusammensetzung der Lauffläche, um die Haftung auf nasser Straße anzuheben und den Rollwiderstand abzusenken. Darüber hinaus verfügt der asymmetrische Altimax Sport über den Visual Alignment Indikator (VAI), der den gleichmäßigen Abrieb misst sowie den Replacement Tire Monitor (RTM), der den Erneuerungsbedarf anzeigt. Der Altimax Sport wird in 70 unterschiedlichen Versionen hergestellt, die Lieferpalette verzeichnet Reifen für Felgen von 14 bis zu 20 Zoll Durchmesser. Der Altimax Comfort Der neue General Tire Altimax Comfort richtet sich an Fahrer, denen ein besonders leiser und dabei komfortabler Reifen wichtig ist. Dafür haben die Reifeningenieure von General Tire ein Profil konzipiert, dessen Blöcke gegeneinander versetzt in die Bodenaufstandsfläche einlaufen und so ein harmonisches, gleichbleibend niedriges Fahrbahngeräusch erzeugen. Gleichzeitig legten sie hohen Wert auf die Sicherheitseigenschaften: So verfügt der Reifen mit seiner auf hohe Nasshaftung ausgelegten, rollwiderstands-armen Silica-Mischung über quer zur Fahrtrichtung angeordnete Lamellen, die Wasser bei Regenfahrten schnell in die Profilrillen verteilen und weiter ableiten. Um eine gute Lenkpräzision zu erreichen, verfügt der asymmetrische Reifen über stabile Blöcke auf der äußeren Reifenseite, auf die sich der Pneu beim Kurvenfahren quasi abstützen kann. Breite Profilbänder in der Reifenmitte dienen dazu, beim Bremsen und Geradeaus fahren eine möglichst große Aufstandsfläche für präzisen Geradeauslauf und kurze Bremswege zu liefern. Der Altimax Comfort ist ebenfalls mit dem Visual Alignment Indikator (VAI) und dem Replacement Tire Monitor (RTM) ausgestattet. Er wird in knapp 50 Versionen für Felgen zwischen 13 und 16 Zoll Durchmesser hergestellt. Der Eurovan 2 Mit dem Eurovan 2 bietet General Tire einen robusten Reifen für Transporter an. Seine drei tiefen Entwässerungsrillen nehmen bei Regenfahrten viel Wasser auf und leiten es über die breiten Rillen zwischen den äußeren Profilblöcken schnell aus der Aufstandsfläche ab. Da diese Rillen zwischen den äußeren Blöcken gegeneinander versetzt angeordnet sind, bleibt das Fahrgeräusch angenehm niedrig, da Frequenzspitzen vermieden werden können. Damit der Reifen auch guten Geradeauslauf und kurze Bremswege gewährleistet, verfügt er über breite, stabile Profilblockreihen in der Reifenmitte, die die auftretenden Längs- und Seitenführungskräfte sicher auf die Straße übertragen. Die besondere Robustheit des Eurovan 2 stellt eine zusätzliche Gummischicht in der Seitenwand sicher. Der laufleistungsstarke Van- und Transporter-Reifen wird für Felgen mit Durchmessern zwischen 14 und 16 Zoll hergestellt, je nach Größe ist seine Tragfähigkeit für Lasten bis zu 1150 kg (LI 113) ausgelegt. General-Reifen sind auch optisch überzeugend. Winterreifen für Pkw und SUV, zwei neue Modelle für extreme Winter im Angebot Zwei neue Winterreifen für den Einsatz in Skandinavien Snow Grabber, Altimax Winter Plus und Eurovan Winter – Perfekt für mitteleuropäische Winter Hannover, im November 2016. General Tire hat das Angebot von Winterreifen für Pkw und SUV in Europa ausgebaut. Nun stehen insgesamt fünf Reifenmodelle bereit. Die beiden neuen Reifenmodelle – der Grabber Arctic für SUV und der Altimax Arctic 12 für Pkw – sind für den Einsatz in Skandinavien gedacht und mit Spikes versehen. Ein weiterer Spezialist für den hohen Norden ist der Soft-Compound-Reifen Altimax Nordic, der auch ohne Spikes hohe Sicherheit beim Fahren unter skandinavischen Winterbedingungen bietet. Für das Fahren durch den mitteleuropäischen Winter sind der Snow Grabber für SUV und der Altimax Winter Plus für Pkw entwickelt. Die Winterspezialisten von General Tire haben außer der M+S-Kennung auch das Schneeflockensymbol, das nur Winterreifen tragen dürfen, die ihre Eignung in einem besonderen Test bewiesen haben. Zwei neue Winterreifen für den Einsatz in Skandinavien Grabber Arctic – neuer SUV-Winterreifen für extreme Winter Der bespikte neue Grabber Arctic wurde für höchste Sicherheit unter arktischen Straßenbedingungen entwickelt. Dazu gehörten sicheres Bremsen auf Eis sowie kurze Bremswege auf Schnee. Ein weiterer Entwicklungsschwerpunkt war hohe Laufruhe und der damit verbundene Gewinn an Komfort. Für kurze Bremswege auf vereisten Straßen, wie sie im Winter in Skandinavien üblich sind, wurde ein spezielles Spikedesign entwickelt, das hohe Verzahnung mit vereisten Straßen sichert und so kurze Bremswege und präzise Seitenführung bietet. Die im Vergleich mit dem Vorgängermodell noch kürzeren Bremswege auf verschneiten Strecken ermöglichen eine Vielzahl von Blockkanten und Lamellen von der Reifenschulter bis in die Profilmitte hinein. Mit den besonders geformten Lamellen kann der Reifen große Mengen Schnee aufnehmen und so mehr Traktion mit dem Untergrund herstellen. Im Ergebnis hat der Reifen hohen Grip – gut für kurze Bremswege und Traktion beim Anfahren und Beschleunigen. Um hohen Komfort zu bieten, wurden die Spikes mittels eines Computer optimierten Verfahren auf der Lauffläche verteilt; sie erfüllen so durch die Vermeidung von Frequenzspitzen selbst die strengen finnischen Vorgaben zur Geräuschabstrahlung. Der Grabber Arctic wird in Größen von 15, 16 und 17 Zoll für die Montage an SUV und 4x4-Fahrzeugen hergestellt, alle Reifen sind bis zu 190 km/h zugelassen. Altimax Arctic 12 – neuer Pkw-Winterreifen für skandinavische Bedingungen Mit dem neuen Altimax Arctic 12 hat General Tire einen weiteren Kältespezialisten für den Pkw-Einsatz im hohen Norden parat. Seine Spikes bieten sehr gute Traktion auf Eis und liefern dabei guten Grip für kurze Bremswege. Um noch bessere Traktion auf verschneiter Fahrbahn zu bieten, haben die Reifenentwickler eine Vielzahl von Blockkanten und Lamellen über die gesamte Aufstandsfläche angeordnet. Damit kann sich der Reifen gute mit verschneiten Straßen verzahnen und höhere Kräfte für das Anfahren und Bremsen übertragen. Die spezielle Verteilung der Spikes auf den Profilblöcken bietet nicht nur den sichern, hohen Grip, sondern auch ein sehr niedrige, komfortables Abrollgeräusch. Der Altimax Arctic 12 wird in 20 Dimensionen für Felgen zwischen 13 und 17 Zoll Durchmesser hergestellt, er ist bis 190 km/h freigegeben. snow-grabber_general-tires Snow Grabber, Altimax Winter Plus und Eurovan Winter – Perfekt für mitteleuropäische Winter Snow Grabber – Winterspezialist für SUV Der Snow Grabber wurde auf die Anforderungen moderner SUV europäischer und asiatischer Hersteller hin entwickelt. Dazu gehört, dass es „extra load“-Modelle mit größerer Tragfähigkeit gibt und dass der höhere Schwerpunkt von SUV bei der Konstruktion berücksichtigt wurde. Der Reifen ist für maximale Sicherheit unter winterlichen Verkehrsbedingungen konzipiert und vereint gute Seitenführungsstabilität mit bester Traktion. Damit liefert er präzises Handling und kurze Bremswege – sowie Fahrspaß auf Schnee im leichten Gelände und auf vereisten Pisten. Neben den normalen Reifen gibt es zusätzlich eine bespikebare Version, General Tire stellt insgesamt 26 Dimensionen bereit. Der Snow Grabber wird für Felgen zwischen 15 und 19 Zoll Durchmesser mit Querschnitten zwischen 70 und 50 Prozent hergestellt, die Reifen-breiten liegen zwischen 205 und 255 Millimetern. Je nach Dimension gehen die Freigaben bis zu 240 km/h. Eurovan Winter – Kältespezialist für Vans und Transporter Mit dem Eurovan Winter hat General Tire die richtigen Winterbereifung für Transporter und Vans im Angebot. Sein kräftiges Blockprofil mit einer Vielzahl von Lamellen biete gute Traktion und sicheres Bremen auf verschneiten Straßen. Auf nassen Straßen bietet das Profil breite und tiefe Kanäle, aus denen Wasser schnell aus der Aufstandsfläche abgeleitet werden kann – dies steigert die Sicherheit vor Aquaplaning beim Geradeaus- und Kurven fahren. Sicherheit beim Bremsen auf trockener Fahrbahn schaffen die stabilen Blöcke auf der Reifenschulter, die die beim Verzögern auftretenden Kräfte auch auf kaltem Asphalt gut übertagen. Den Van- und Transporterreifen gibt es für Felgen zwischen 14 und 16 Zoll Durchmesser in Breiten zwischen 185 und 235 Millimetern. Je nach Dimension sind sie bis zu 190 km/h freigegeben. Altimax Winter Plus – Pkw-Allrounder für den Winter Der Altimax Plus ist ein Allroundreifen für den Winterbetrieb an Pkw von der Kleinwagen- bis zur Mittelklasse. Dabei liefern die Sinuslamellen auf den Profilblöcken viele Griffkanten, die tiefen Längs- und Querrillen bieten zusätzlichen Grip unter winterlichen Bedingungen. Gleich-zeitig sorgen sie für die schnelle Ableitung von Wasser aus der Bodenaufstandsfläche. Den Pkw-Winterreifen gibt es in 24 Größen für Felgen zwischen 13 und 17 Zoll Durchmesser mit Querschnitten zwischen 80 und 45 Prozent, die Breiten liegen zwischen 155 und 225 Millimetern. Je nach Ausführung sind die Altimax Winter Plus bis zu 240 km/h freigegeben. Altimax Nordic – Soft Compound-Reifen für Skandinavien Der bewährte Altmax Nordic mit seiner besonders kälteflexiblen Mischung eignet sich für Fahrten in Skandinavien, Russland und den baltischen Staaten. Er überträgt die fahrdynamischen Kräfte auch unter niedrigen Temperaturen sicher auf verschneite und vereiste Strecken, sein asymmetrisches Profil mit einer Vielzahl von Lamellen und Blockkanten sorgt dabei für hohe Traktion, kurze Bremswege und präzisen Geradeauslauf. Der Altimax Nordic ist für Pkw von der Kleinwagen- bis Mittelklasse vorgesehen, zwei Reifendimensionen der insgesamt 12 Positionen umfassenden Lieferpalette eignen sich auch für die Montage an Transportern. General Tire stellt den Winterreifen für Felgendurchmesser zwischen 14 und 17 Zoll mit Querschnitten zwischen 65 und 45 Prozent her, die Reifenbreiten variieren zwischen 175 und 225 Millimetern. Je nach Größe ist der Altimax Nordic bis zu 190 km/h freigegeben. Smarte Reifen für einen smarten Fahrer. Amerikanische Reifenmarke General Tire bietet breites Sommerreifenangebot für europäische Anforderungen Hannover, 3. April 2017. Sommerreifen von General Tire gelten als wirtschaftlich, sicher und robust. Die europäischen Produkte der Marke mit amerikanischen Wurzeln haben in den letzten Jahren eine breite Modellpflege hinter sich gebracht. Neu sind in diesem Jahr zwei Reifen für den Geländeeinsatz. Damit demonstriert die Marke einmal mehr ihre führende Kompetenz bei den 4x4-Reifen. Der Eurovan A/S 365 General Tire komplettiert in dieser Saison das Ganzjahresreifenangebot mit einem Modell für Transporter. Der neue Eurovan A/S 365 bietet sichere Fahrleistungen auf nasser und trockener Straße sowie hohe Fahrstabilität auf winterlichen Fahrbahnen. Dazu bringt er ein Profil mit Treppenlamellen für die sichere Verzahnung auf nassen Straßen und breite Profilrillen mit, die Wasser schnell ableiten. Die vielen Griffkanten verzahnen sich wirkungsvoll mit Schnee, in so genannten „Taschen“ kann Schnee für die Schnee- / Schneereibung gehalten werden. Bei Fahrten auf trockener Straße bieten breite Profilrippen in der Laufflächenmitte hohe Stabilität, so genannte „Handlingrippen“ stützen das Profil beim Kurven fahren wirkungsvoll ab. Der Altimax Sport Der General Tire Altimax Sport ist speziell für präzises Handling und kurze Bremswege auf nasser und trockener Straße entwickelt. Dafür hat der Sommerreifen breite, umlaufende Profilrillen mit offenen Schultern erhalten, um Wasser schnell ableiten zu können und auch bei Nässe kurze Bremswege zu bieten. Um die präzise Übertragung der Lenkbefehle auf trockener Strecke zu gewährleisten, wurden die äußeren, massiven Schulterblöcke entwickelt. Ihre Stabilität und Steifigkeit bietet bestes Handling auch bei höheren Geschwindigkeiten und auf kurvigen Strecken. Bei der Mischung setzt General Tire auf eine moderne Silica-Zusammensetzung der Lauffläche, um die Haftung auf nasser Straße anzuheben und den Rollwiderstand abzusenken. Darüber hinaus verfügt der asymmetrische Altimax Sport über den Visual Alignment Indikator (VAI), der den gleichmäßigen Abrieb misst sowie den Replacement Tire Monitor (RTM), der den Erneuerungsbedarf anzeigt. Der Altimax Sport wird in 70 unterschiedlichen Versionen hergestellt, die Lieferpalette verzeichnet Reifen für Felgen von 14 bis zu 20 Zoll Durchmesser. Der Altimax Comfort Der neue General Tire Altimax Comfort richtet sich an Fahrer, denen ein besonders leiser und dabei komfortabler Reifen wichtig ist. Dafür haben die Reifeningenieure von General Tire ein Profil konzipiert, dessen Blöcke gegeneinander versetzt in die Bodenaufstandsfläche einlaufen und so ein harmonisches, gleichbleibend niedriges Fahrbahngeräusch erzeugen. Gleichzeitig legten sie hohen Wert auf die Sicherheitseigenschaften: So verfügt der Reifen mit seiner auf hohe Nasshaftung ausgelegten, rollwiderstands-armen Silica-Mischung über quer zur Fahrtrichtung angeordnete Lamellen, die Wasser bei Regenfahrten schnell in die Profilrillen verteilen und weiter ableiten. Um eine gute Lenkpräzision zu erreichen, verfügt der asymmetrische Reifen über stabile Blöcke auf der äußeren Reifenseite, auf die sich der Pneu beim Kurvenfahren quasi abstützen kann. Breite Profilbänder in der Reifenmitte dienen dazu, beim Bremsen und Geradeaus fahren eine möglichst große Aufstandsfläche für präzisen Geradeauslauf und kurze Bremswege zu liefern. Der Altimax A/S 365 Der neue Altimax A/S 365 ist ein Ganzjahresreifen für europäische Ansprüche. Die amerikanische Reifenmarke, die in ihrem Herkunftsland lange Erfahrung mit der Entwicklung von leistungsfähigen All-Season-Reifen hat, hat für ihren Neuling einen guten Mix aus sicheren Fahreigenschaften im Winter und Sommer zusammengebracht. Seine soliden Schulterblöcke liefern gute Kraftübertragung in Längsrichtung für das Anfahren und Bremsen. Breite Umfangs- und Querrillen dienen zur schnellen Ableitung von Wasser aus der Bodenaufstandsfläche bei Regenfahrten. Für sicheres Fahren im Winter hat der neue Altimax A/S 365 speziell auf die ganzjährige Nutzung abgestellte, mit einer Vielzahl von Grifflamellen in Sinusform bestückten V-förmige Profilblöcke in der Laufflächenmitte. Fünf moderne Reifenmodelle für SUV Mit gleich zwei Neuheiten bei den SUV-Geländereifen geht General Tire in die neue Saison. So erweitern der neue Grabber X3 für den Einsatz auch in schwerem Gelände sowie der neue Grabber AT3 für den gemischten Straßen- und Geländeeinsatz das Produktportfolio. Beide Modelle verfügen über die für ihre Bestimmung nötige Robustheit sowie hohen Grip. Für den Grabber X3 sprechen die Entwickler von einem 80 /20 Prozent Anteil der Gelände- / Straßeneigenschaften, beim Grabber AT3 liegt das Verhältnis bei 50 / 50 Prozent. General Tire, die traditionsreiche Reifenmarke mit amerikanischen Wurzeln, bietet damit in ihrem Kernsegment, den Reifen für Geländeeinsätze, zwei neue Lösungen für Geländeenthusiasten sowie Profis im Bau-, Landwirtschafts- und Forstbereich, die auch unter schwierigeren Bedingungen höchste Mobilität erwarten. Der Grabber HTS 60 Der Grabber HTS60 mit seinem modernen Profildesign bietet mit seinen Blöcken und Lamellen eine Vielzahl von Griffkanten zur sicheren Verzahnung auch mit nassen Fahrbahnen. Seine Mischung ist so abgestimmt, dass bei Geländefahrten keine Verletzungen durch Steine zu erwarten sind. Für guten Abrollkomfort und leisen Lauf hat der Reifen ein besonders gut Geräusche abdämpfendes Profil erhalten. Der Grabber GT Mit dem Grabber GT hat der Allradreifen-Spezialist General Tire einen Straßenreifen speziell für die Beanspruchungen an SUV und allradgetriebene Wagen parat. Seine besonderen Vorteile sind hohe Sicherheit beim Bremsen auf nasser und trockener Straße, präzises Handling und sichere Aquaplaningeigenschaften. Der Grabber TR Mit dem Grabber TR hat General Tire einen weiteren SUV-/4x4-Spezialisten im Programm, der sicher Fahreigenschaften auf der Straße mit Geländeeignung verbindet. Der robuste Reifen mit seinem markanten Design des Profils und den in unterschiedlichen Winkeln angeordneten Blöcken sowie seiner soliden Schulter lässt sich auch in schwierigerem Gelände einsetzen. Die spezielle Laufflächenmischung verhindert das Eindringen von Steinen und reduziert die Gefahr von Durchschlägen oder Schnittverletzungen des Reifens. Der Eurovan 2 Mit dem Eurovan 2 bietet General Tire einen robusten Reifen für Transporter an. Seine drei tiefen Entwässerungsrillen nehmen bei Regenfahrten viel Wasser auf und leiten es über die breiten Rillen zwischen den äußeren Profilblöcken schnell aus der Aufstandsfläche ab. Da diese Rillen zwischen den äußeren Blöcken gegeneinander versetzt angeordnet sind, bleibt das Fahrgeräusch angenehm niedrig, da Frequenzspitzen vermieden werden können. Damit der Reifen auch guten Geradeauslauf und kurze Bremswege gewährleistet, verfügt er über breite, stabile Profilblockreihen in der Reifenmitte, die die auftretenden Längs- und Seitenführungskräfte sicher auf die Straße übertragen. Die besondere Robustheit des Eurovan 2 stellt eine zusätzliche Gummischicht in der Seitenwand sicher. Der laufleistungsstarke Van- und Transporter-Reifen wird für Felgen mit Durchmessern zwischen 14 und 16 Zoll hergestellt, je nach Größe ist seine Tragfähigkeit für Lasten bis zu 1150 kg (LI 113) ausgelegt. Dies beschreibt am ehesten das Konzept und die Vorstellungen von General – ein cleverer Reifen, das heißt, dass der Reifen auf alle möglichen Begebenheiten der Straße und der äußeren Faktoren auf lange Sicht optimal vorbereitet sein sollte. Sieht er dabei noch gut aus, ist das ein weiteres Plus für Fahrer und Reifenfirma. Für viele Autofahrer ist der Autoreifen meist mehr als nur ein Bestandteil des Autozubehörs. Die Autoreifen sind verantwortlich für ein gewisses Fahrgefühl, vor allem für die Wendigkeit des Autos und das Fahrverhalten in Kurven. Viele Autofahrer sind sich dessen zwar bewusst, erkennen Autoreifen jedoch nicht als stilistisches Mittel des Autos an. General Tire ist bekannt als Reifenmarke für SUV und Geländegänger Mit dem Grabber GT, AT und MT deckt die Marke sehr unterschiedliche Ansprüche auf hohem Niveau ab Hannover, 18. März 2015. Reifen für SUV und Geländeeinsätze sind traditionell einer der Schwerpunkte der amerikanischen Reifenmarke General Tire. In den letzten Jahren haben die US-Amerikaner ihre Produkte überarbeitet und an die Bedürfnisse der Autofahrer in Europa angepasst. Dabei sind drei Produktlinien entstanden. Gemeinsam haben sie ihren Produktnamen „Grabber“, der auf ihren 4x4-Bezug hinweist. Unter der Bezeichnung „GT“ findet sich die richtige Bereifung für straßenorientierte Einsätze, „AT“ ist für den Einsatz im Gelände und der Straße konzipiert, wer „MT“ aufzieht, wählt den besten Begleiter auch für schwere Geländestrecken. Allen gemeinsam sind ihre Robustheit und ihr Grip. Der Grabber GT Mit dem Grabber GT hat der Allradreifenspezialist General Tire einen Straßenreifen speziell für die hohen Beanspruchungen an SUV und allradgetriebenen Wagen parat. Seine besonderen Vorteile sind hohe Sicherheit beim Bremsen auf nasser und trockener Straße, präzises Handling sowie sichere Aquaplaningeigenschaften. Um den Kraftstoffverbrauch von SUVs zu senken, konnten die Entwickler den Rollwiderstand um sieben Prozent verringern, gleichzeitig konnte die Laufleistung um drei Prozent angehoben und der Fahrkomfort um acht Prozent erhöht werden – jeweils im Vergleich mit dem erfolgreichen Vorgängermodell. Der Reifen wird in 50 Dimensionen mit Freigaben zwischen 190 und 300 km/h hergestellt. Die Reifengrößen eignen sich für unterschiedliche SUV im Straßeneinsatz, beispielsweise den Audi Q3, Honda CR-V, Range Rover Evoque und Porsche Cayenne. Das Profil des Grabber AT ist so gestaltet, dass es sowohl für den Gelände- als auch den Straßeneinsatz geeignet ist. Dafür bringt der All-Terrain-Experte eine Vielzahl von robusten Blöcken mit, die sich mit dem Untergrund verzahnen und das Vorwärtskommen, genaues Lenken und kurze Bremswege im Gelände ermöglichen. Die tiefen Profilrillen liefern zusätzlichen Grip, wenn es auf schlammige Pisten oder rutschige Wiesen geht. Aggressive Schulterblöcke beugen Verletzungen der Seitenwand vor, die bis in die Reifenseitenwand hineingezogen sind. Gleichzeitig ist der Grabber AT so gestaltet, dass er für Fahrten auf der Straße eine hohe Profilsteifigkeit mitbringt und so die Lenk- und Bremsbefehle präzise umsetzt. General Tire stellt das Modell in einer breiten Lieferpalette für Felgen zwischen 15 und 20 Zoll Durchmesser her, der Reifen ist bis zu 210 km/h freigegeben. Als reinrassiger Spezialist für den harten Geländeeinsatz zeigt der Grabber MT ein offenes, selbstreinigendes Profil mit massiven Blöcken. Diese verzahnen sich mit Geröll, steinigem Untergrund, Sand und Matsch, um ein Höchstmaß an Traktion auch auf den schlechtesten Passagen zu gewährleisten. Damit der Reifen von Durchschlägen und Beschädigungen geschützt ist, wurde seine dreilagige Karkasse besonders robust - und damit langlebig auch im Geländeeinsatz - konzipiert. Mit diesen Details empfiehlt sich der Off-Roadreifen als sicherer und höchst belastbarer Begleiter im Gelände. General Tire stellt den Reifen für 15 und 16 Zoll Felgendurchmesser mit metrischen und US-amerikanischen Größen her, als Geländespezialist geht seine Freigabe bis zu 160 km/h. Doch General und deren Kunden haben genau diesen Esprit des Reifens erkannt und setzen auf elegante und schnittige Designs. Gerade in der heutigen Zeit des Autoaufrüstens, allein im ästhetischen Sinne, erfreut sich diese Nische immer größerer Beliebtheit. Bereits im Jahr 1915 wurde die General Tire and Rubber Company gegründet. Seit dem Jahr 1987 gehört General zum Vertriebszweig des Continental-Konzerns. GENERAL bietet Reifen folgender Qualität an: Marken- und Economyprodukte, 100 Jahre Abenteuer. Unabhängig davon, ob Sie auf einer asphaltierten Straße fahren oder ihr Fahrzeug durch unbekanntes Wüstenterrain steuern, mit General Tire kommen Sie überall hin. PKW- und Van-Reifen Für Ihr tägliches Abenteuer General Tire ist Ihr solider und zuverlässiger Partner in jeder Fahrsituation, vom Familienurlaub, dem Fußballspiel der Kinder bis hin zu der Fahrt zum Arbeitsplatz. General Tire bietet Produkte, auf die Sie sich während Ihrer kleinen Abenteuer im Alltag verlassen können. 4x4 Reifen Ihr 4x4 Spezialist Ganz gleich, ob Sie auf einer asphaltierten Straße oder durch unbekannte Gebiete fahren, General Tire bietet SUVs und 4x4 Fahrern beständige und solide Reifen für jede Anwendung. Mit seinen amerikanischen Wurzeln ist dies traditionell eine der Kernkompetenzen von Gerneral Tire. W.O. O'Neill, Gründer von General Tire 100 Jahre Abenteuer 29. September 1915: William FO'Neil "WO" und Winfred E. Fouse General Tire and Rubber Company in Akron, Ohio gründen sterben. 1928: General Tire entwickelt Gummilamellen für LKW-Reifen. 1930er: Die erste internationale Tochtergesellschaft wird in Mexiko gegründet. 1930er: Nygen- und Stoffproduktion. 1944: GT nimmt die Produktion in dem zweiten U. S. Werk in Waco, Texas, auf. Im Jahr 1984 wird die Produktion eingestellt. 1960: Eine neue Mischung für die Materialkombination wird patentiert. 1973: General Tire eröffnet sein sechstes Werk in Mt. Vernon, Illionois. Dieses ist für die vollständige Produktion von Radialreifen ausgelegt. 30. Oktober 1987: Continental Tire North America Inc. schließt die Übernahme mit General Tire, Inc. ab. 2007: Einführung eines neuen Logos, welches die beide Reifenabteilungen der Marke repräsentiert: PKW/Kleinlastwagen und Nutzfahrzeuge. 2008: General Tire tritt wieder in die Off-Road Rennen ein. 2012: General Tire ist einer der Spitzenreiter in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von qualitativen PKW-Reifen. 29. September 2015: General Tire wird 100 Jahre alt.

Günstigere Reifenalternative für die Größe 155/65 R14 75T

Finden Sie ganz einfach und in nur wenigen Schritten die passenden Reifen!

Benutzen Sie unsere sehr bequeme Suchfunktion. Sie können nach Matchcode oder Bezeichnung (oder beidem) suchen. Geben Sie dazu einen oder mehrere Suchbegriffe in das Suchfeld ein. Wenn Sie mehrere Suchbegriffe eingeben, trennen Sie diese durch Leerzeichen. Drücken Sie danach die Schaltfläche "Suchen" (Lupe-Zeichen), um die Abfrage der Datenbank zu starten.

 

Einfache Reifensuche


Noch bessere und genauere Ergebnisse
erzielen Sie mit unserer hochperformanten Filternavigation. Zahlreiche Filterkriterien wie Reifenkategorie, Reifenbreite Preis etc. individualisieren Ihre Reifen- bzw. Felgensuche. Machen Sie so ganz einfach online die an Ihre Präferenzen angepassten Artikel ausfindig

PKW-Sommerreifen

1956515: Suche nach alle 195/65R15 
S1956515: Suche nach allen Sommerreifen 195/65R15 
S1956515t: Suche nach allen Sommerreifen 195/65R15 mit Geschwindigkeit T bis 190Km/h 
ID13388: Suche den Reifen mit der ID 13388 
HSN0351716000: Suche den Reifen mit der Herstellernummer 0351716000 
EAN4019238229851: Suche den Reifen mit der EAN 401923822985



PKW-Wintrerreifen

 
1956515: Suche nach alle 195/65R15 
W1956515: Suche nach allen Winterreifen 195/65R15 
W1956515t: Suche nach allen Winterreifen 195/65R15 mit Geschwindigkeit T bis 190Km/h 
ID13388: Suche den Reifen mit der ID 13388 
HSN0351716000: Suche den Reifen mit der Herstellernummer 0351716000 
EAN4019238229851: Suche den Reifen mit der EAN 401923822985


Sie können nach Matchcode oder Bezeichnung (oder beidem) suchen. Geben Sie dazu einen oder mehrere Suchbegriffe in das Feld oben ein. Wenn Sie mehrere Suchbegriffe eingeben, trennen Sie diese durch Leerzeichen. Drücken Sie danach die Schaltfläche "Suchen", um die Abfrage der Datenbank zu starten.

Suche nach Stahlrad. Sie können auch Stahlräder diverser Hersteller suchen. Geben Sie dazu einfach die Stahlrad- oder Südradnummer ein.
 
 
PKW-Allwetterreifen/Ganzjahresreifen
 
1956515: Suche nach alle 195/65R15 
G1956515: Suche nach allen Ganzjahresreifen 195/65R15 
G1956515t: Suche nach allen Ganzjahresreifen 195/65R15 mit Geschwindigkeit T bis 190Km/h 
ID13388: Suche den Reifen mit der ID 13388 
HSN0351716000: Suche den Reifen mit der Herstellernummer 0351716000 
EAN4019238229851: Suche den Reifen mit der EAN 401923822985


Sie können nach Matchcode oder Bezeichnung (oder beidem) suchen. Geben Sie dazu einen oder mehrere Suchbegriffe in das Feld oben ein. Wenn Sie mehrere Suchbegriffe eingeben, trennen Sie diese durch Leerzeichen. Drücken Sie danach die Schaltfläche "Suchen", um die Abfrage der Datenbank zu starten.

Suche nach Stahlrad. Sie können auch Stahlräder diverser Hersteller suchen. Geben Sie dazu einfach die Stahlrad- oder Südradnummer ein.